Neurofeedback2021-03-12T14:26:36+01:00

Neurofeedback

Neues Angebot in der Praxis: Neurofeedback (NFB)

Was ist Neurofeedback?

Ein anderer Begriff dafür ist EEG-Biofeedback. Bei dieser Behandlungsform, hier Training genannt, kommt als Grundlage das EEG-Signal zum Einsatz. Mittels Elektroden, die am Kopf angebracht werden, wird ein Roh-Signal aufgenommen und verstärkt an einen PC weitergeleitet. Dort kann es mit einer professionellen Software aufbereitet werden, indem es in Frequenzbänder zerlegt wird (Alpha, Beta, SMR, Theta, usw.). Während die Psychologin dies ständig beobachtet und weiter aufbereitet, bekommen Sie auf einem eigenen Monitor ein Feedback durch Animation, Musik und ähnliches. Ziel ist es, wie vom Biofeedback bekannt, durch das Training Selbstkontrolle über einen Bereich zu erlangen, der einem sonst nicht zugänglich ist.

Wie ist der Trainingsablauf?2021-03-12T14:18:31+01:00

Zu Beginn wird eine genaue Anamnese und Diagnostik durchgeführt. Über die beschriebenen Symptome wird festgestellt, in welchem Frequenzbandbereich möglicherweise zu viel oder zu wenig Aktivität vorliegt. Mit Hilfe bestehender oder individualisierter Trainingsprotokolle wird anschließend begonnen. Dabei lernen Sie über positive Verstärkung. Wenn vorgegebene Schwellenwerte, die laufend verglichen werden mit den Ausschlägen der Hirnwellen, unter- oder überschritten werden, wird die Aktivität mit einem angenehmen Reiz „belohnt“. Praktisch gesehen wird dann z.B. ein Video oder Musik zum Laufen gebracht, eine Animation fortgesetzt, ein Puzzle zusammengesetzt werden, usw. In regelmäßigen Abständen werden gemeinsam die Trainingsziele kontrolliert und Fortschritte besprochen.

Worauf sollte man sich während der Einheit einstellen?2021-03-12T14:19:00+01:00

Wichtig ist eine möglichst entspannte, ruhige Körperhaltung während der Behandlungssequenzen. Die Psychologin bleibt immer in direkter Nähe und beobachtet auf dem Trainer-PC den Ablauf. Die Behandlung ist nebenwirkungsfrei und wird immer individuell auf Ihre Bedürfnisse einstellt, indem es etwa Pausen, Vor- und Nachgespräche gibt. Es wird stets größter Wert auf einen angenehmen und entspannten Ablauf gelegt.

Wie lange dauert das gesamte Training?2021-03-12T14:19:27+01:00

Die Anzahl an Trainingseinheiten ist individuell unterschiedlich, zu rechnen ist meist mit ca. 15 bis 20 Einheiten. Eine Frequenz von 1 Termin pro Woche ist günstig. In dieser Zeit wird auch der Transfer in die gewünschten Alltagssituationen vorbereitet und geübt.

Mit welchen Kosten ist zur rechnen?2021-03-12T14:19:54+01:00

Das Honorar für eine Einheit von 50 Minuten beträgt 85 Euro. Die Zahlungsmodalitäten werden vor Ort besprochen, ebenso der Umfang der vorausgehenden Diagnostik.

Für wen ist NFB geeignet?2021-03-12T14:20:18+01:00
  • Für Menschen mit Themen wie AD(H)S, Konzentrationsproblemen, Lernstörungen (Dyskalkulie, Legasthenie, etc.), Autismus, Tic-Störungen, Tourette-Syndrom, Schlafstörungen, Angst, Depression, Epilepsie und weitere.
  • Für Menschen, die ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden stärken möchten, etwa prophylaktisch zur Stressreduktion, Steigerung der Entspannungsfähigkeit, zum Erhalt der geistigen Flexibilität im Alter.
  • Für Menschen, die sich für Leistungssteigerung in der Schule, beim Sport, etc. interessieren.
Für welche Personengruppen ist NFB in dieser Praxis möglich?2021-03-12T14:20:42+01:00

Für Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene.

Welches System kommt zum Einsatz?2021-03-12T14:28:13+01:00

In der Praxis wird mit dem Nexus System von Mind Media gearbeitet. Dieses Produkt ist Medizinisch CE zertifiziert (IIa) und FDA registriert (II). Nähere Informationen dazu finden Sie unter Mind Media: Biofeedback, Neurofeedback und EEG Systeme – Mind Media

 

ORT

Praxis Haus am Bach:

Fabrikgasse 9

3200 Ober-Grafendorf

ABLAUF

Einheiten á 50Minuten

ORGANISATORISCHES

Pro Einheit € 85

Sie haben Fragen oder möchten Ihr Kind anmelden?

Bitte kontaktieren Sie mich telefonisch oder gerne online:

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]
Nach oben