Für die Anmeldung ist nach der ersten Kontaktaufnahme ein ca. 1stündiges Vorgespräch mit den Eltern vor Ort erforderlich. Dabei werden die Situation des Kindes und die Erwartungen der Familie besprochen, auf der anderen Seite der Trainingsablauf sowie das Konzept erklärt.

Erst danach kommt es zu einer verbindlichen Anmeldung. Die Kosten für das gesamte Training betragen pro Kind 250 Euro und sind beim ersten Trainingstermin zu begleichen. Eine spätere Stornierung mit Kostenrückerstattung ist danach nicht mehr möglich. Bei Krankheit oder anderen Ausfällen ist es möglich, bis zu einen Termin im Einzelsetting kostenfrei nachzuholen. Um dies zu gewährleisten wird jedoch eine vorherige rechtzeitige Abmeldung vorausgesetzt.